Teaser: Einfach DIY Adventsdeko aus Naturmaterial

1. Dezember 2017

DIY Adventsdeko - selbstgebundener Kranz aus Zweigen und Bastschnur - weihnachtliche Deko

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt. Die besinnlichste, für viele wahrscheinlich eher stressigste Zeit, des Jahres ist angebrochen. Damit man zu etwas Ruhe und Entspannung kommt, eignen sich dick eingepackt Spaziergänge ganz hervorragend. Bei einem solchen Spaziergang kann man auch allerhand Bastelmaterial im Wald finden, wenn man die Augen offen hält.

So wie diese Äste von geschlägerten Nadelbäumen, die in einem mannshohen Haufen im Wald rumlagen. Also hab ich mir ein paar Zweige stibitzt und daraus diesen rustikalen Kranz gebunden. Die komplette Anleitung dazu findet ihr im DIY-Adventskalender des Magazins "Garten und Freizeit".

Ich darf den Adventskalender mit dem Türchen #1 also feierlich eröffnen und freue mich schon auf die anderen Bastelideen mit Naturmaterial :) Also, schaut vorbei und schmökert rein.

DIY Adventsdeko - selbstgebundener Kranz aus Zweigen und Bastschnur - weihnachtliche Deko

Das könnte dich auch interessieren

1 Kommentare

  1. Liebe Daniela,
    dein Kranz sieht sehr schön aus - so roh und ohne Kitsch drauf gefallen sie mir am besten!
    Herzliche Adventgrüße,
    Traude
    http://rostrose.blogspot.co.at/2017/12/island-kreuzfahrt-teil-12-ausflug-in.html

    AntwortenLöschen

Hey! Ich freue mich über alle Kommentare, Fragen oder Anregungen, auch wenn ich nicht immer sofort antworte. Wenn es schnell gehen soll, schreib mir doch eine Mail ;-)