Sommerlicher Häkelpullover

12. Juli 2017

Kostenlose Häkelanleitung für einen gehäkelten Sommerpullover mit Dreiviertel Ärmeln im Mustermix

Beim Aussortieren diverser Fotos bin ich wieder auf Bilder diese Häkelpullovers gestoßen und hab gemerkt, dass es dieses Projekt, trotz fix fertiger Anleitung, bislang nicht auf den Blog geschafft hat. Ups, das werd ich nun also nachholen. 

Gehäkelt hab ich den Pullover also schon vor zwei Jahren, übrigens zur gleichen Zeit wie den gehäkelten Rock. Damals war ich gerade ganz begeistert von der Möglichkeit, eigene Strick- und Häkelstücke zu entwerfen und hab das von da an auch ziemlich häufig gemacht. Neben dem Handarbeiten an sich kam als Hobby also auch noch das Entwerfen dazu. Macht mit Fotografieren und Nachbearbeiten also ganz schön viel Arbeit, aber ich machs gerne und man lernt immer wieder was dazu. 

Der Pullover ist zur Abwechslung mal mit einem Garn aus dem Hause Buttinette gearbeitet. Primo Linda heißt diese Baumwoll-Leinen Mischung. Fühlt sich durch den Leinenanteil ein bisschen griffiger an. Wer es nicht so grob mag, kann andere Garne mit ähnlicher Maschenprobe verwenden. 

Kostenlose Häkelanleitung für einen gehäkelten Sommerpullover mit Dreiviertel Ärmeln im Mustermix

MATERIAL

450 g Primo Linda (75% Baumwolle, 25% Leinen; LL 98 m/ 50 g) von Wollbutt in leinen oder Garn mit einer ähnlichen Maschenprobe (21 M x 30 R = 10 x 10 cm)

Häkelnadel Nr. 4


GRÖSSE

S (Länge 50 cm, Breite 42 cm, ¾ Ärmel)


ANMERKUNGEN

Die Zunahmen für die Ärmel werden immer in der ersten Reihe der fM gearbeitet.

Die Mustersätze M1 - M6, die Schemazeichnungen für Amausschnitte und Halsrundungen entnehmt ihr bitte aus diesem pdf-File (die Skizzen hier einzufügen würde a) den Rahmen des Beitrags sprengen und b) den Beitrag optisch abwerten ;-))

Kostenlose Häkelanleitung für einen gehäkelten Sommerpullover mit Dreiviertel Ärmeln im Mustermix


VORDERTEIL

73 Lfm (inkl. 1 Wende-Lfm) anschlagen. Danach 3 Reihen fM arbeiten (=72 fM).

27x M1 in der Breite arbeiten (=72 M). 7 Reihen in M1 arbeiten, 2 Reihen fM häkeln.

12 x M2 in der Breite arbeiten (=72 M), 4 Reihen M2 häkeln, danach 2 Reihen 2 fM

7x M3 in der Breite arbeiten (=72 M), insgesamt 2 Mustersätze von M3 in die Höhe arbeiten. Danach 2 Reihen fM häkeln. 

18 x M4 in der Breite arbeiten (=72 M), insgesamt 2 Mustersätze in die Höhe arbeiten, 1 Reihe fM häkeln. Danach mit den Abnahmen für den Armausschnitt beginnen:

Eine Reihe fM arbeiten, dabei beidseitig 3 Maschen abnehmen. In der nächsten Reihe mit M5 beginnen und dabei beidseitig 2 Maschen abnehmen (=62 Maschen). 8 Rapporte M5 in der Breite und 5 Reihen M5 häkeln, danach 2 Reihen fM arbeiten.

10 x M6 in der Breite und 4 Reihen M6 häkeln, danach in der Mitte 2 Rapporte unbehäkelt lassen (=Halssausschnitt) und gleichzeitig mit der Schräge für den Halsausschnitt beginnen (siehe Schemazeichnung). Noch insgesamt 7 Reihen M6 häkeln, danach 2 Reihen fM arbeiten (=16 M).

Danach 2 Reihen M1 arbeiten und den Faden abschneiden.

Kostenlose Häkelanleitung für einen gehäkelten Sommerpullover mit Dreiviertel Ärmeln im Mustermix


RÜCKENTEIL

Analog zu Vorderteil arbeiten. Nach dem Mustersatz M6 aber wie folgt vorgehen:

Eine Reihe fM arbeiten, dabei in der Mitte 24 Maschen unbehäkelt lassen. Danach eine Reihe fM arbeiten und dabei beidseitig des Halssauschnitts 3 Maschen abnehmen. Auf jeder Seite sollten jetzt noch 16 Maschen sein. 2 Reihen M1 arbeiten und den Faden abschneiden.

Kostenlose Häkelanleitung für einen gehäkelten Sommerpullover mit Dreiviertel Ärmeln im Mustermix

ÄRMEL

42 Lfm + 1 Wende-Lfm anschlagen, eine Reihe fM darüber (= 42 M.). 3 Runden M2 arbeiten. Danach in jede 2. Lfm-Brücke 2 fM arbeiten (= 45 M.). Eine Reihe fM darüber häkeln (= 2 R fM). 5 Reihen M1 häkeln, danach in der fM-Reihe gleichmäßig verteilt 7 Maschen zunehmen (= 52 M). Noch eine Reihe fM arbeiten. 3 Rapporte (= 6 Reihen) M3 häkeln. Danach 2 Reihen fM arbeiten und dabei beiseitig in der ersten fM-Reihe 1 M zunehmen (=54 M). 6 Reihen M2 häkeln, eine Reihe fM arbeiten und danach mit den Abnahmen für die Armkugel beginnen.

Die Abnahmen für die Armkugel beginnen in der 2. fM-Reihe. Beidseitig 3 Maschen unbehäkelt lassen (= 48 M). In der nächsten Reihe mit M4 beginnen und gleichzeitig beidseitig 2 Maschen abnehmen (= 44 M). Danach 2 Reihen im Mustersatz häkeln. In der nächsten Reihe beidseitig 2 M abnehmen (= 40 M), eine Reihe ohne Abnahmen im Mustersatz arbeiten. Danach 2 Reihen fM häkeln. In der nächsten Reihe mit M6 beginnen und gleichzeitig beidseitig 2 M abnehmen (= 36 M). Insgesamt 5 Reihen in M6 arbeiten und dabei Abnahmen lt. Schemazeichnung „Abnahmen für Armkugel“ durchführen (= 24 M).

Kostenlose Häkelanleitung für einen gehäkelten Sommerpullover mit Dreiviertel Ärmeln im Mustermix
Kostenlose Häkelanleitung für einen gehäkelten Sommerpullover mit Dreiviertel Ärmeln im Mustermix

*****

So, wer das Ganze nun etwas übersichtlicher haben möchte, kann sich gerne die Anleitung im pdf-Format downloaden:



Mehr selbstgemachte Kleidungsstücke findet ihr wie immer im Menüpunkt Handmade Fashion oder auf meinem Pinterest Board "Meine selbstgemachte Garderobe".


Ihr wollt keinen Beitrag von Green Bird mehr verpassen? Dann folgt mir doch über Facebook, Pinterest oder Bloglovin.

Das könnte dich auch interessieren

4 Kommentare

  1. wunderschön!
    ich staune dich an - so ein raffiniertes muster und dann noch top passform - phantastisch! auch die wahl des garnes und der farbe ist perfekt!
    ganz grosse kunst!
    xxxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Beate,
      danke für die Blumen :-)
      Das Muster ist aus verschiedenen Mustern aus den unterschiedlichsten Quellen zusammengesetzt. Also nicht so ganz mein Verdienst, nur die Anordnung. Die Passform allerdings war schon mit etwas tüfteln verbunden :-D

      LG, Daniela

      Löschen
  2. Ein wirklich hübscher Pullover. Habe mir die Anleitung direkt mal gespeichert, bin mir allerdings nicht sicher, ob meine Häkelkünste dafür ausreichen. Aber vielleicht wage ich mich irgendwann mal da ran, weil er einfach so schön ist :-)

    LG Michaela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Michaela!

      Dankeschön :-)

      Ja, für Anfänger ist der Pullover vielleicht nichts, aber ich kann dich gerne coachen ;-)

      LG, Daniela

      Löschen

Hey! Ich freue mich über alle Kommentare, Fragen oder Anregungen, auch wenn ich nicht immer sofort antworte. Wenn es schnell gehen soll, schreib mir doch eine Mail ;-)