Aus alt wird neu: Gepolsterten Sessel neu beziehen {Gastbeitrag}

10. Juli 2017

Anleitung für das Neubeziehen eines Polsterstuhls - Polstern leicht gemacht

Beim Ausräumen von Omas Wohnung wurde auch die Sitzgarnitur in der Küche entsorgt. Nach kurzem Probesitzen befand ich, dass ihre Küchenstühle gemütlicher sind als meine eigenen. Da ich mit der billigen Sessellösung vom Möbelschweden ohnehin seit geraumer Zeit unglücklich war, beschloss ich, Omas Sessel einzupacken.

Nach 30 Jahren in Gebrauch sahen sie natürlich nicht mehr so schön aus. Vor allem der Bezug der Sitzfläche hatte schon sehr gelitten. Also habe ich den Gepolsterten Sessel neu bezogen. Wie genau ich das gemacht habe, und welche Materialien und Werkzeuge dafür nötig waren, könnt ihr heute am EiNaB Blog nachlesen. Unter dem Beitrag könnt ihr natürlich auch eure nachhaltigen Projekte, Rezepte oder Denkanstöße im Linkup-Tool verlinken.
Gepolsterten Sessel neue beziehen - So wird's gemacht - DIY Anleitung

Ihr wollt keinen Beitrag von Green Bird mehr verpassen? Dann folgt mir doch über Facebook, Pinterest oder Bloglovin.

Verlinkt zu: Creadienstag, Handmade on Tuesday, DienstagsDinge, Create in Austria, einfach.nachhaltig.besser.leben,

Das könnte dich auch interessieren

0 Kommentare

Hey! Ich freue mich über alle Kommentare, Fragen oder Anregungen, auch wenn ich nicht immer sofort antworte. Wenn es schnell gehen soll, schreib mir doch eine Mail ;-)