{DIY} Blumentopf mit Muscheln gestalten

9. August 2016

DIY | Blumentöpfe mit Muscheln gestalten - Ideen fürs Basteln und Selbermachen

Kennt ihr das auch? Die simpelsten Bastelideen schwirren euch ewig im Kopf herum und ihr findet einfach keine Muße sie umzusetzen? So ging es mir bei dieser Idee hier. Aber was lange währt, wird endlich gut - heißt es doch. 

Und so kann ich euch heute endlich eine ganz einfache Bastelidee zeigen: Blumentöpfe mit Muscheln gestalten. Benötigt wird dafür nicht viel und schnell geht es auch noch.
Die Muscheln könnt ihr entweder selbst am Strand sammeln oder im Bastelladen besorgen. So holt ihr euch gleich sommerliche Stimmung und maritimes Flair ins Haus.

Ganz unmaritim ist allerdings das Styling der Fotos geworden. Bei meinen Bemühungen, möglichst natürliche Dekoration für die Wohnung zu verwenden, ist mir das Strandthema völlig entfallen. Erst beim Schreiben dieses Artikels ist es mir dann eingefallen ;-)

DIY | Blumentöpfe mit Muscheln gestalten - Ideen fürs Basteln und Selbermachen

Weil ich so viele Muscheln hatte und alles auch noch so schnell ging, habe ich gleich noch einen zweiten Terrakotta Blumentopf verschönert.

Ihr benötigt Folgendes:

  • Muscheln
  • Heißklebepistole
  • Terrakotta Blumentöpfe

Und so wird's gemacht:


Ihr nehmt einen Terrakotta Topf her und beginnt die Muscheln nach Belieben mithilfe der Heißklebepistole anzukleben. Dafür einfach an den Außenrändern reichlich Kleber auftragen und dann sofort am Topf andrücken.

Vorsicht, die Muscheln leiten die Hitze gut weiter. Also passt auf, dass ihr euch beim Basteln nicht die Finger verbrennt.

Wenn ihr der Meinung seid, dass ihr nun genug Muscheln auf euren Topf geklebt habt ist das gute Stück fertig :-)

DIY | Blumentöpfe mit Muscheln gestalten - Ideen fürs Basteln und Selbermachen

Der Kleber verträgt nach dem Aushärten sogar Feuchtigkeit. Ihr könnt eure Pflanzen also direkt in den Topf setzen und braucht nicht unbedingt einen Innentopf. Vorsichtig ist allerdings beim Hochheben der Töpfe geboten, da sich der Kleber bei Belastung gerne verabschiedet. Wer keine Heißklebepistole besitzt, könnte das Ganze auch mit Superkleber umsetzen.

DIY | Blumentöpfe mit Muscheln gestalten - Ideen fürs Basteln und Selbermachen

Wer die Heißklebepistole nun nicht sofort wieder wegpacken möchte kann auch Kerzengläser ganz einfach verzieren

Und wer nach noch mehr Inspiraitonen für selbst gestaltete Blumentöpfe sucht, dem kann ich nur einen Blumentopf mit Mosaik ans Herz legen. So etwas ist immer lustig zu basteln und lohnt die Mühe auf alle Fälle.

Das könnte dich auch interessieren

6 Kommentare

  1. Liebe Daniela,
    die Idee ist klasse. So könnten die vielen Muscheln, die ich hier noch habe endlich eine schöne Verwendung finden und kommen auch mal wieder zur Geltung, statt im Karton zu liegen. Und ein bisschen Sommerfeeling tut ja auch ganz gut. LG von Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und für die gesammelten Steine vom Strand hab ich auch eine Idee die ich hier bald mal zeigen möchte ;-)
      Strandfeeling am Balkon ist bei diesen Temperaturen ein Muss :-D

      Liebe Grüße, Daniela

      Löschen
  2. Liebe Daniela,
    ich liebe deine DIYs! Schau doch mal auf meinem Blog vorbei, da gibt es heute einen ganz besonderen Beitrag ;-)
    Liebe Grüße
    Judith

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Judith,

      da bin ich schon gespannt und hüpf gleich mal rüber ;-)

      LG, Daniela

      Löschen
  3. Wie schön! Sieht total nach Urlaub aus!
    Liebe Grüße
    Susi

    AntwortenLöschen

Hey! Ich freue mich über alle Kommentare, Anregungen und Fragen. Du kannst mir natürlich auch gerne eine Mail schreiben.