12 frische DIY Ideen für Spiegel

10. Juli 2016

Spieglein, Spieglein an der Wand... In den meisten Haushalten wahrlich ein treuer Begleiter. Leider sind die schönsten Spiegel in den Möbelhäusern meist auch die teuersten Exemplare der Abteilung.  Darum zeige ich euch heute 12 Ideen für Spiegel Marke Eigenbau, die garantiert Budgetfreundlich sind. 

1.) Spiegel mit Lederriemen

by Make it Boho

Ein einfacher Spiegel trifft alten Ledergürtel. Eine lässige Kombination.


2.) Sunburst Mirror

by Color Me Meg

Der Klassiker unter den selbstgebauten Spiegeln. DIY-Anleitungen gibt es für die unterschiedlichsten Varianten. Ob mit Holz- oder Metallstäben, das Endergebnis bringt garantiert Sonne in den Flur. 


3.) Spiegel mit geometrischem Muster

by A Beautiful Mess

Dieses Tutorial zeigt nicht nur, die man edle Goldfolie auf den Spiegel bringt und zurecht schneidet, sondern auch wie man Glas schneidet.


4.) Hängende Spiegel mit Makramee

by Mamie Boude

Zwar nicht besonders praktisch, aber definitiv schicke Dekoelemente.


5.) Spiegelschrank

by Shanty 2 Chic

Dieses Tutorial zeigt sehr anschaulich, wie man einen Spiegelschrank für die Extraportion Stauraum baut. 

6.) Minimalistischer Spiegel

by The Merrythought

Für alle, die es schlicht mögen: Aus einem 15 Euro IKEA-Spiegel und zwei Holzböcken kann ich in kürzester Zeit einen Designer-Spiegel zaubern. Schick, schick...


7.) Spiegel mit Treibholz

by Lisa Roy

Meine Liebe zu den tollen Schätzen vom Strand muss ich natürlich auch noch irgendwie unterbringen. Erinnert ein bisschen an den Sunburst Mirror, erhält durch das grobe Seile am Innenrand aber noch das gewisse Etwas.


8.) Spiegel mit Holzstücken

by That's my Letter

Und wer nicht sooo auf Treibholz steht, kann ja vielleicht mit Holzscheiben etwas anfangen. Die Stückchen kann man entweder selber machen oder fix fertig kaufen und aufkleben. 


9.) Verschnürt - Spiegel mit Seilen

by Country Living

String Art trifft auf Funktion. Ich find die unterschiedlich langen Zacken super.


10.) Living Edge Mirror 

by Eastcoast Creative Blog

Ein wahrliches Meisterstück ist dieser Naturholz inspirierte Spiegel. Das gute Stück ist aber eigentlich ein Fake, wenn auch ein sehr gelungener. 


11.) 2 in 1 - Aus Spiegel wird Tisch

by Handimania

Multifunktionsmöbel sind vor allem in kleinen Räumen praktisch. Wird der Spiegel nicht gebraucht, verwandelt er sich in einen Tisch und umgekehrt. 


12.) Rustikal trifft Stauraum

by PalletGenesis (Etsy Shop)

Wer einer ähnlichen Bohrlochproblematik im Badezimmer ausgesetzt ist wie wir, kann sich einen Spiegel mit Straumraum unten drunten ins Bad hängen. Spart Bohrlöcher und Stress mit dem Vermieter. 


Wenn ihr noch mehr Do-it-yourself Ideen sehen wollt: 

Und, was ist euer Favorit unter den Spieglein?

Das könnte dich auch interessieren

2 Kommentare

  1. Sehr schön! Leider sind wir genügend mit Spiegeln ausgestattet, und die Bohrloch-Problematik macht, dass unsere Wand-Deko eher minimalistisch bzw. nicht vorhanden ist. Aber ich mag Deine fein zusammengestellten Deko-Ideen sehr. Meiner praktischen Seele würde der Spiegel-Tisch am ehesten entgegenkommen. Liebe Grüße, Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Gabi!

      Wir haben mittlerweile auch nur noch einen Spiegel und der ist noch nicht mal ein Ganzkörperspiegel (was beim Saumangleichen wirklich super ist!). Und dieser eine ist (noch) sehr, sehr minimalistisch, aber vielleicht ändert sich das noch.

      Bohrlochproblematik? Zu dünne/weiche Wände oder eher das Gegenteil? Wir hatten auch immer Probleme ein gerades Loch hinzukriegen, die Lösung war dann ein Bohrhammer.

      Den Spiegeltisch finde ich auch sehr praktisch. Am Besten gefällt mir aber fast der Badezimmerspiegel mit den Board für Schminkzeug :-D

      Liebe Grüße, Daniela

      Löschen

Hey! Ich freue mich über regen Austausch. Deine Anregungen und Fragen sind ausdrücklich erwünscht.Lass mir gerne einen Kommentar da.