Inspiration - 12 frische DIY-Ideen für Regale

19. Juni 2016

Regale. Jeder hat sie, jeder braucht sie. Ob nun als Regalfach im Einbauschrank oder als unkonventionelle Wandekoration. Die Fertiglösungen aus den Möbelhäusern machen dank billiger Spanplatten qualitativ auch nicht gerade viel her. Wer Wert auf Massivholz legt, muss also selbst Hand anlegen. Und es muss nicht immer nur ein einfaches Holzbrett sein, wenn es so viele Möglichkeiten gibt, schicke und kreative Regale zu zaubern.

1.) Regal mit Lederriemen

by burkatron

Warum nicht mal ein Regalbrett anstatt mit Konsolen mit Lederriemen an der Wand befestigen?


2.) Regal im Regal

by Urban Outfitters

Irgendwie klassisch, und dann doch wieder nicht: das Viereck im Viereck Regalsystem.




3.) Regal auf Seilen

by Kodin Kuvelehti

Auch eine etwas unkonventionelle Art Regalbretter zu montieren: mittels Seilen. 

4.) Dreieckige Regale

by DarkMarqueeDesigns (Etsy Shop)

Dreieckige Regal sind immer ein Hingucker. Wer etwas Platz, den er nicht unbedingt für Staubraum braucht, entbehren will, kann sich diese wunderhübschen Platzverschwender in die Wohnung holen. 


5.) Shift Shelf

by Urban Outfitters

Mein Freund findet dieses Regal unpraktisch und hässlich, ich hingegen liebe die Form wegen ihres "Andersseins" umso mehr. 


6.) Geräumiges dreieckiges Regal

by Design Sponge (Emma Fineman)

Wer gerne ein bisschen mehr Platz im selbstgebauten Regal haben möchte, kann sie an einem Raumteiler-tauglichen DIY Projekt versuchen.


7.) Hängendes Pflanzregal

by Refreshed Designs

Auch die Pflänzchen kann man auf einem hängenden Regal gut zur Schau stellen. 


8.) Bryn Display Shelf

by Urban Outfitters

Wer seinen Schmuck oder seine Edelsteinsammlung mal auf eine etwas andere Art und Weise präsentieren möchte: 


9.) Regalbrett mit Bergen als Hintergrund

by Lay Baby Lay

Als Bergfex stehe ich natürlich auf alle Designs, die ans Bergthema angelehnt sind. So auch dieses Regal mit Bergsilhouette als Hintergrund. 


10.) Bienenwaben

by A Beautiful Mess

Mittlerweile ja fast schon ein Klassiker: das Bienenwaben-Regal. Sieht schick aus als Regalsystem überm Sofa...


11.) Sechseckiges Regal

by Home Edit

... aber auch als Einzelkämpfer. 


12.) Konsolen einmal anders(rum)

by A Designer at Home

Und wer sich doch für die klassische Variante entscheidet, kann auch einfach mal die Konsolen verkehrt herum befestigen und so für ein bisschen Abwechslung sorgen. 


Das könnte dich auch interessieren

4 Kommentare

  1. Sehr schick, sehr stylish! Vor allem die dreieckigen und sechseckigen Varianten haben es mir angetan. Welche davon wirst du als nächstes bei dir zuhause umsetzen? Liebe Grüße, Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die gefallen mir auch am Besten.

      Es wird ein Sechseck, Bretter stehen schon im Keller ;-)

      Liebe Grüße, Daniela

      Löschen
  2. Hallo Daniela!

    Da sind ein paar wirklich interessant Regal-Ideen dabei. Ich bin da eher der Typ, der die eher klassischen Regale bevorzugt. Deshalb gefallen mir vor allem die "Konsolen einmal anderes(rum)". Ich selbst habe bei mir zu Hause sehr viele Regale von kaisersysteme.de und die sind ja auch sehr einfach gehalten. ;-)

    Viele lieben Grüße,
    Rosa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Rosa!
      Grundsätzlich find ich klassische Regale auch am schönsten und vor allem am geräumigsten. Aber ein kleiner Hingucker zwischendurch schadet nicht. Wir haben mittlerweile ein Sechseckiges Regal und ich liebe es!
      Ja, die Regal von Kaisersysteme sehen wirklich sehr schlicht aus ;-)

      LG, Daniela

      Löschen

Hey! Ich freue mich über alle Kommentare, Anregungen und Fragen. Du kannst mir natürlich auch gerne eine Mail schreiben.