Gehäkelte Blumengirlande

11. August 2015

Girlande Balkon Häkeln Blumen DIY Deko

Nachdem die erste Blumengirlande am Balkon vier Jahre gute Deko-Dienste tat, musste mal etwas Neues her. Vor allem, da sich die alten Blümchen schon in alle Richtungen eindrehten (da nur an einem Punkt befestigt) und durch die Sonne schon ziemlich ausgebleicht waren.

Ich wollte diesmal neutrale Blümchen haben, da der Balkon durch die Blühpflanzen und den Boden sehr farbenprächtig ist. Außerdem will ich einen neutralen Stil in der Wohnung einführen bzw. beibehalten.

Girlande Balkon Häkeln Blumen DIY Deko

Das Garn hab ich von meiner Schwiegermutter geschenkt bekommen. Das waren zwei angebrauchte Knäuel dünnes Baumwollgarn, wofür sie keine Verwendung mehr hatte. 

An die genaue Vorlage kann ich mich leider nicht mehr erinnern. Aber diese hat sogar ein Häkelmuster in der klassischen Häkelschrift dabei.

Du brauchst: 

  • dünnes Baumwollgarn od. Häkelgarn für Spitzendeckchen
  • Häkelnadel Nr. 2,5

Und so geht's:

  1. 6 Lfm anschlagen und mit Kett-M zu einem Ring schließen. 
  2. 3 Lfm, 19 Stb in den Ring häkeln. Die Runde wieder mit einer Kett-M schließen. 
  3. Die nächste Runde wieder mit 3 Lfm beginnen, *1 Stb in das nächste Stb arbeiten, 2 Lfm, 1 Stb in das nächste Stb*. Von * - * noch 8x wiederholen, danach 1 Stb in das untere Stb arbeiten, 2 Lfm und eine Kett-M in die oberste Lfm am Rundenanfang. 
  4. Mit zwei Kett-M in den nächsten 2-Lfm Raum wandern, 3 Lfm, 1 Stb, 2 Lfm, 2 Stb über diese 2 Lfm arbeiten. *2 Stb, 2 Lfm, 2 Stb* über die nächsten 2 Lfm aus der Vorrunde arbeiten. Von *-* noch 8 x wiederholen. Die Runde wieder mit einer Kett-M in die oberste Lfm der 3-Lfm-Kette vom Rundenbeginn schließen. 
  5. Mit Kett-M wieder zur nächstgelegenen Lfm-Brücke wandern, 3 Lfm, 6 Stb über die Lfm arbeiten. *7 Stb über die nächsten Lfm arbeiten*, von *-* noch 8 x wiederholen. Die Runde wieder mit einer Kett-M abschließen. Faden abschneiden und Fäden vernähen.

Verbunden hab ich die Blümchen dann mit einer Luftmaschenschnur. Zuerst hab ich gut einen Meter Luftmaschen gearbeitet, dann hab ich begonnen die Blümchen anzuhäkeln. Zwischen den einzelnen Blüten liegen ca. 60 Luftmaschen und zwischen den zwei Befestigungspunkten am Blümchen liegen 6 Luftmaschen.

Durch die zwei Befestigungspunkte drehen sich die Blüten auch bei Feuchtigkeit nicht ein.

Girlande Balkon Häkeln Blumen DIY Deko

Verlinkt zu: Creadienstag, Häkelliebe

Das könnte dich auch interessieren

7 Kommentare

  1. Das sieht sehr schön aus, auch wenn Kontrast zwischen Garnfarbe und Wand nicht sehr hoch ist. Auf jeden Fall ein sehr schönes Häkelbild.
    Liebe Grüße
    Janny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :-)

      Ja, weißes Garn und helllila Wand sind in der Kombination nicht so top, das geb ich zu.

      LG

      Löschen
  2. wunderschön, die abeit hat sich gelohnt LGMarion

    AntwortenLöschen
  3. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  4. Bezaubernd! Ich liebe ja gehäkelte Deko und dann noch mit Blumen <3

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schön! Mit Gefällt die neue Blümchenkette sehr gut. Die Alte fand ich aber auch sehr schön. :)
    Plane auch schon seit Ewigkeiten eine Blümchenkette, deswegen habe ich eine Frage: Sind es wirklich 60 Luftmaschen zwischen zwei Blumen? Kommt mir so groß vor die Zahl, daher frage ich nochmal nach.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, es sind wirklich 60 Lfm, allerdings mit einem dünnen Baumwollgarn (Nadelstärke 2,5) und relativ fest gehäkelt. Ich hatte nicht so viele Blümchen, dafür viel Wand die es zu verschönern galt ;-)

      LG

      Löschen

Hey! Ich freue mich über regen Austausch. Deine Anregungen und Fragen sind ausdrücklich erwünscht.Lass mir gerne einen Kommentar da.