Crop Top - Kurzes gehäkeltes Oberteil

1. Juli 2015

crop top diy crochet pattern

Nach dem ersten sommerlichen Oberteil wollte ich mir unbedingt noch ein zweites Häkeloberteil aus Garnresten machen. Aus den Resten dieses Projektes entstand also ein "Crop Top". Ich entschied mich für diese Grundanleitung von Garnstudio, die ich folgendermaßen abgeändert habe.

Anleitung für ein gehäkeltes Crop Top 

Material:

  • 150 g DROPS Safran in rostrot
  • Häkelnadel Nr. 3

Maschenprobe:

20 Stb x 11 R. = 10 x 10 cm

Größe: 34/36, variabel durch Schnürung

Maße:  Länge 30 cm, Umfang 66 cm (variabel durch Schnürung)

Anmerkung: 
Um Stb abzuketten wird ein Lfm-Bogen quer zur nächsten Reihe gehäkelt.
4 Stb = 5 Lfm
3 Stb = 4 Lfm
2 Stb = 3 Lfm

crop top diy crochet pattern

Vorder- und Rückenteil: 

Mit Häkelnadel Nr. 3 147 Lfm anschlagen. In die 4. Lfm einstechen und die ganze Reihe Stb häkeln (= 145 M.). Stb in Stb häkeln bis eine Gesamtlänge von 10 cm erreicht ist. Danach wie folgt abketten und dabei gleichzeitig über die mittleren 55 Stb das Diagramm häkeln.

Wie folgt abketten: 4 Stb x 2, 3 Stb x 3, 2 Stb x 14, von hier bis zur fertigen Länge nach dem Diagramm häkeln.

Nach dem Diagramm misst die Arbeit ca. 30 cm.


crop top diy crochet pattern

Fertigstellung:

Das Oberteil wie folgendermaßen umhäkeln. * 1 fM, 3 Lfm, 1 Stb in die fM arbeiten, 3 M überspringen*. Von *-* wiederholen, bis das komplette Oberteil umhäkelt ist.

Zweifädig eine 1 m lange Schnur häkeln und hinten überkreuzt einfädeln. Danach zweifädig zwei jeweils 50 cm lange Schnüre häkeln. Diese werden am oberen Teil des Tops angenäht, beim Tragen im Nacken zusammengebunden.

crop top diy crochet pattern


Häkelschrift:


Das Muster ist 55 M breit und 25 R hoch. Der Pfeil markiert die Mitte. 


Tipp zum Anpassen an andere Größen:
Maschenanschlag für Größe XS: 147 Lfm (= 145 Stb)
Maschenanschlag für Größe S: 159 Lfm (= 157 Stb)
Maschenanschlag für Größe M: 171 Lfm (= 169 Stb)
Maschenanschlag für Größe L: 183 Lfm (= 181 Stb)
Nach Wunsch kann das Oberteil auch verlängert werden (statt 10 cm bis zum Mustersatz dann eben 12, 13 oder gar 15 cm in Stb-Reihen arbeiten).

*****

English Version 


This is the instruction for size XS/S - with lacing at the back.


You will need:

  • 150 g DROPS Safran
  • Crochet Hook Size 3

Gauge:
20 tr x 11 rows = 10 x 10 cm

Measurement:
Length: 30 cm, Extent: 66 cm (variable because of lacing)

Notes:
To cast off tr work chains to the next row.
To cast off 4 tr work 5 chains.
To cast off 3 tr work 4 chains.
To cast off 2 tr work 3 chains.


Top:

Cast on a row of 147 chains. Work 1 tr in the 3rd chain of the row and continue to work tr until the end of the row (= 145 st). Continue to work rows of tr until you reach a length of 10 centimeters. Decrease stitches in every row (like explained in the next paragraph) and start to work the diagramm across the middle 55 st (you can find the chart in the German text above the English Version).
Decrease on each side at every row (use the notes in the upper paragraph for decreasing):
4 tr, 4 tr, 3 tr, 3 tr, 3 tr and 2 tr fourteen times

After you have finished the whole diagramm the work measures approximately 30 cm.

Finishing:

Crochet around the top like follows: *1 sc, 3 ch, 1 tr into the sc, skip 3 st*. Repeat *-* until the whole top has a border. 

Take two strands of yarn and crochet a approximately 100 cm long string. Sew each string to one top side of the finished piece. Tie the strings at the back of your neck.

Verlinkt zu: 

Das könnte dich auch interessieren

11 Kommentare

  1. Wow, du siehst wunderschön aus in dem Häkeltop! Ich habe leider nicht genug Geduld zum Häkeln (und Stricken..), daher bewundere ich solche hübschen Teilchen umso mehr. Sehr toll geworden!
    Schöne Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Ist ganz wunderschön geworden dein Top. Erinnert mich an die Hippiemode meiner Jugend.
    LG
    Lila-cat

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Daniela,
    das Top ist wunderschön geworden und die Farbe steht dir ganz ausgezeichnet!
    Alles Liebe,
    Doris

    AntwortenLöschen
  4. Ohmygosh this is so gorgeous! I wish I could understand German/crochet! x

    AntwortenLöschen
  5. Any chance for an english version? I can't understand :(

    AntwortenLöschen
  6. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  7. Hallo. Ich verstehe das abketten gar nicht. Und wird ab der zweiten Reihe genauso angekettet 4x2, 3x3,2x14? Antworte ggf über marschae@gmx.de vielen Dank und Grüße Marion.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Marion!

      Wie man grundsätzlich abkettet weißt du? Am Reihenanfang mache ich für größere Abnahmen, also wenn mehr als 1 Masche abgenommen werden soll, Kettmaschen. Am Reihenende lasse ich die abzunehmenden Maschen einfach aus und wende die Arbeit. Da das Häkeloberteil sowieso umhäkelt wird sieht man das später auch nicht.

      Und ja es wird wirklich so abgekettet: 4 Stb x 2, 3 Stb x 3, 2 Stb x 14. Das gilt aber jeweils für eine Seite, für die zweite Seite verfährst du genauso.
      Durch die etwas größeren Abnahmen am Anfang entsteht dann der Ausschnitt für hinten. Die vierzehn Abnahmen zu jeweils 2 Stb bilden dann den Übergang zu dem vorderen Netzmuster.
      Etwas schwer zu erklären, aber ich denke auf den Fotos und dem Diagramm sollte man ganz gut erkennen, was ich meine.

      Wenn du noch Fragen hast, kannst du mir gerne schreiben. Ansonsten hoffe ich, dir weitergeholfen zu haben.

      Liebe Grüße,
      Daniela

      Löschen

Hey! Ich freue mich über alle Kommentare, Fragen oder Anregungen, auch wenn ich nicht immer sofort antworte. Wenn es schnell gehen soll, schreib mir doch eine Mail ;-)