Bergtour #3 - Kalbling und Sparafeld

13. Juni 2015

Unsere dritte Tour führte uns durch das Gesäuse ("Xeis") nach Admont. Wir starteten bei der Oberst-Klinke-Hütte.

Mittelschwere Bergtour auf den Kalbling und Sparafeld im Gesäuse - Wanderung in der Steiermark
Mittelschwere Bergtour auf den Kalbling und Sparafeld im Gesäuse - Wanderung in der Steiermark

Mittelschwere Bergtour auf den Kalbling und Sparafeld im Gesäuse - Wanderung in der Steiermark

Von der auf 1.468m gelegenen Hütte weiter zum Kalblinggatterl. Danach weiter in nördlicher Richtung in Kehren zur Kalblingsüdwand. 

Mittelschwere Bergtour auf den Kalbling und Sparafeld im Gesäuse - Wanderung in der Steiermark

Schließlich links unter der Kalblingwestwand aufwärts bis zur Weggabelung. Über den steindurchsetzten Hand aufwärts- An der Abzweigung zum Sparafeld vorbei zum Gipfel des Kalbling.

Mittelschwere Bergtour auf den Kalbling und Sparafeld im Gesäuse - Wanderung in der Steiermark

Mittelschwere Bergtour auf den Kalbling und Sparafeld im Gesäuse - Wanderung in der Steiermark

Mittelschwere Bergtour auf den Kalbling und Sparafeld im Gesäuse - Wanderung in der Steiermark
Mittelschwere Bergtour auf den Kalbling und Sparafeld im Gesäuse - Wanderung in der Steiermark

Mittelschwere Bergtour auf den Kalbling und Sparafeld im Gesäuse - Wanderung in der Steiermark

Vom Gipfel des Kalbling hat man beste Sicht auf die beiden Nachbargipfel Sparafeld (links) und Reichenstein (rechts). 

Mittelschwere Bergtour auf den Kalbling und Sparafeld im Gesäuse - Wanderung in der Steiermark

Doch auch zum Gipfel der Riffel hat man beste Aussicht. 

Mittelschwere Bergtour auf den Kalbling und Sparafeld im Gesäuse - Wanderung in der Steiermark

Nach einer kurzen Rast ging es weiter in Richtung Sparafeld. 

Mittelschwere Bergtour auf den Kalbling und Sparafeld im Gesäuse - Wanderung in der Steiermark

Der Weg dorthin ist an einer Stelle leicht ausgesetzt, im oberen Teil sehr steil und felsig. 

Mittelschwere Bergtour auf den Kalbling und Sparafeld im Gesäuse - Wanderung in der Steiermark

Mittelschwere Bergtour auf den Kalbling und Sparafeld im Gesäuse - Wanderung in der Steiermark

Vom Gipfel des Sparafelds genossen wir die Aussicht auf Kalbling (links) und Riffel (rechts). 

Mittelschwere Bergtour auf den Kalbling und Sparafeld im Gesäuse - Wanderung in der Steiermark

Mittelschwere Bergtour auf den Kalbling und Sparafeld im Gesäuse - Wanderung in der Steiermark

Der mächtige Gipfel des Admonter Reichenstein war gleich nebenan. Die Route dorthinauf gilt als sehr schwierig und steinschlaggefährdet.

Mittelschwere Bergtour auf den Kalbling und Sparafeld im Gesäuse - Wanderung in der Steiermark

Mittelschwere Bergtour auf den Kalbling und Sparafeld im Gesäuse - Wanderung in der Steiermark

Mittelschwere Bergtour auf den Kalbling und Sparafeld im Gesäuse - Wanderung in der Steiermark

Nach einer ausgiebigen Gipfelrast machten wir uns an den Abstieg. Dabei überquerten wir wieder ein paar Schneefelder. 

Mittelschwere Bergtour auf den Kalbling und Sparafeld im Gesäuse - Wanderung in der Steiermark

Noch ein Blick zurück auf die Südwand des Kalbling.

Ein Höhenprofil und die Karte sind hier verfügbar. 

Das könnte dich auch interessieren

1 Kommentare

  1. Hallo Daniela!

    Wow, schon wieder so eine schöne Tour! Ich würde mich allerdings schon wieder fürchten, weil ich ja Höhenangst habe. Umso mehr bewundere ich Dich für Deine tolle Wanderungen!

    lg
    Maria

    AntwortenLöschen

Hey! Ich freue mich über alle Kommentare, Fragen oder Anregungen, auch wenn ich nicht immer sofort antworte. Wenn es schnell gehen soll, schreib mir doch eine Mail ;-)