Bergtour #11 - Deneck

17. Oktober 2014



Gutes Wetter muss man nutzen. An diesem Tag hatten wir traumhaftes Wetter und es war eine ganz wunderbare Wanderung auf den Deneck.


Der Deneck liegt im wunderschönen Sölktal. Wir fuhren über den Sölkpaß zur Kaltenbachalm, die unser Ausgangspunkt war. Von dort ging es erst einmal recht gemütlich den Hang hinauf. 


Wir erreichten den Unteren Kaltenbachsee und gingen gleich weiter zum Mittleren Kaltenbachsee. Dort gab es diese herrliche Aussicht. 



Es ging weiter in Richtung Oberer Kaltenbachsee. Den Anstieg wurde etwas steiler.


Beim Oberen Kaltenbachsee treffen wir auf eine große Touristengruppe. Wir bleiben kurz sitzen und genießen die Aussicht auf den Sölkpass.


Vom Oberen Kaltenbachsee ging es weiter einen etwas steileren Anstieg hinauf zum Plateau.


Es folgte ein kurzes, etwas ausgesetztes Stück hinüber zur Schafspitze. Wir trugen uns brav ins Gipfelbuch ein und setzten unseren Weg zum Gipfel des Deneck fort.


Noch einmal durchbeißen, rauf auf die Rampe, die zum Gipfel führt. Das letzte Stück vor dem Gipfel ist wieder recht felsig und teils ausgesetzt.


Und dann waren wir endlich oben und wurden mit dieser traumhaften Aussicht belohnt.


Das obligatorische Gipfelfoto durfte natürlich auch nicht fehlen. Nach einer Gipfeljause und einer verdienten Rast ging es wieder talwärts.


Wir legten an diesem Tag knappe 800 Höhenmeter und 6,2 km zurück. Für unsere Verhältnisse also eine recht moderate Tour. Sie war landschaftlich so eindrucksvoll, dass wir bestimmt noch mehrere Gipfel in dieser Gegen erklimmen werden.

Wer Lust und Laune hat, kann sich hier das Höhenprofil und die geografische Karte ansehen.

Das könnte dich auch interessieren

0 Kommentare

Hey! Ich freue mich über alle Kommentare, Anregungen und Fragen. Du kannst mir natürlich auch gerne eine Mail schreiben.