Häkelweste selber machen

4. November 2013

Häkelweste selber machen

Heute zeige ich euch eines meiner meistgetragenen Stücke aus meiner Garderobe: meine Häkelweste aus Alpakawolle. Eines der ersten Kleidungsstücke, die ich gehäkelt habe. Hergestellt habe ich die Weste übrigens mitten im Sommer. Fertiggestellt habe ich sie im Hörsaal auf der Uni, als ich meinen Freund zu einer Vorlesung begleitet habe. Dafür habe ich zwar schräge Blicke geerntet, aber was solls. Immerhin habe ich den Teilnehmern bewiesen: ich kann Knöpfe annähen ;-)

Für diese Weste habe ich folgendes verwendet:

Häkelweste frauen
crochet vest back

Einzige Änderung war ein durchgehende Knopfleiste, damit ich sie bis nach unten zumachen kann.

diy crochet vest woman

Diese Weste ist das am häufigsten getragene selbst gemachte Kleidungsstück in meinem Schrank. Leider bin ich bei Alpaca Wolle extrem empfindlich. Ich habe extra die Baby Alpaca gekauft, weil es angeblich für Kinderkleidung geeignet ist, da es nicht juckt. Blödsinn, juckt genauso. Vielleicht nicht ganz so stark wie die normale Alpaca, aber trotzdem. Ist somit nur mit langärmligen Shirt drunter und vielleicht noch einem Schal um den Hals (da es im Nacken IMMER kratzt) tragbar. Aber da wird es dafür geliebt :D

EDIT: Hab grad gesehen, dass es den Link zur Anleitung nicht mehr gibt. Wer sie dennoch gerne hätte, kann sich gerne bei mir melden. Irgendwo muss ich sie noch am PC abgespeichert haben ;)

gehäkelt cardigan

Das könnte dich auch interessieren

17 Kommentare

  1. Ich hätte super gern eine Anleitung für diese wunderschöne Weste!

    AntwortenLöschen
  2. Ich hätte sie auch echt gerne! :)

    AntwortenLöschen
  3. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  4. Würde gerne diese Weste nachkäkeln bitte um die Anleitung

    AntwortenLöschen
  5. Ein großes Lob für die super Sachen es ist schön das doch noch einige handarbeten

    AntwortenLöschen
  6. hi daniela,

    wunderschöne sachen häkelst du! und der link zu den englischen anleitungen ist auch sehr hilfreich - danke.
    gilt dein angebot zu dieser weste noch? würde sie mir gerne häkeln.

    lieben gruß
    conny

    AntwortenLöschen
  7. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  8. huuuch, da steh ich ja gleich 3x - sorry, das war wirklich keine absicht!
    bin in diesem metier noch neu und unsicher. die frage nach dem muster war eine echte.

    gruß, conny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Macht nix ;)

      Wenn du mir eine E-Mail Adresse hinterlässt schick ich dir die Anleitung oder du schickst mir eine E-Mail (Adressbutton ist gelb und in der Sidebar) wenn du sie hier nicht reinschreiben willst.
      In deinem Bloggerprofil steht nämlich leider keine drin :( Sonst hättte ich sie dir jetzt geschickt ;)

      LG

      Löschen
  9. hallo...hätte sie auch gerne, danke im voraus!
    Manuela.reichmann@gmail.com

    AntwortenLöschen
  10. Hi echt schöne Jacke, könntest du mir die Anleitung evtl. auch schicken lg
    Janina.fessl@gmx.at

    AntwortenLöschen
  11. Ich bin durch Deine braune Häkeltasche auf Dich bzw. Deinen Blog aufmerksam geworden.
    Ich finde Deine Jacke sehr schön.
    Vielleicht könntest du mir die Anleitung zukommen lassen.
    waltrauddantmann@googlemail.com

    Liebe Grüße
    WaltraudD

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Daniela! Ich würde mich auch über die Anleitung freuen, würde die Weste gerne nachhäkeln. japanfreak@t-online.de

    Dein Blog gefällt mir übrigens sehr! :)
    Liebe Grüße,
    Jessica

    AntwortenLöschen
  13. Hallöchen! :)
    Ich würde mich ebenfalls sehr über die Anleitung freuen, deine Weste ist super schick geworden!
    Vielen lieben Dank im Voraus & liebe Grüße

    Änni
    youtube2001-friendchasing@yahoo.de

    AntwortenLöschen
  14. Ich wollte dir nur ein dickes Kompliment machen für deine Weste. Ich finde die Kombination des Längsgestreiften oben mit dem quergestreiften Muster unten so schön. Und die Farbe wäre auch meine, besonders auf Schwarz getragen. Ich brauche die Anleitung nicht, ich versuche immer , selber was zu kreieren. Es muß ja nicht unbedingt das gleiche Muster sein wie deines... sie gefällt mir aber sehr gut. Lieben Gruß schickt dir Ursy :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Ursula!
      Selbst etwas zu kreieren bietet auch die größte Befriedigung wenn es gelingt ;-)

      LG, Daniela

      Löschen
  15. Genauso was such ich schon lange, hab die gleiche Farbe allerdings Baumwolle daheim. Wäre toll wenn ich die Anleitung bekommen könnte.
    M.kuehnberger@googlemail.com
    Ganz lieben Dank im voraus. LG monika

    AntwortenLöschen

Hey! Ich freue mich über alle Kommentare, Fragen oder Anregungen, auch wenn ich nicht immer sofort antworte. Wenn es schnell gehen soll, schreib mir doch eine Mail ;-)