{DIY} Bunter Häkelrock aus Garnresten

14. Oktober 2013

Gehäkelter Rock
Noch bevor ich den ersten Rock genäht habe, habe ich einen gehäkelt. Hätte ich vielleicht nicht machen sollen, da ich natürlich überhaupt kein Gefühl für Größen bzw. Schnitte hatte als ich mit diesem Häkelrock angefangen habe. Den Hinterteil hat außerdem meine Mutter gemacht. Tja, die kleinen Anfängersünden ;)
Der Rock wird einfach nur in festen Maschen mit verschiedenen Farben gehäkelt. Um einen nach unten breiteren Schnitt zu bekommen, einfach alle 6-8 Reihen am Rand auf beiden Seiten jeweils eine Masche zunehmen. Wenn er breit genug ist, einfach ohne weitere Zunahmen weiterhäkeln.

Gehäkelter Rock

Er ist uns leider etwas zu breit geraten, da ich ihn immer ÜBER die Jeans probiert habe (Großer Fehler!!). Deshalb haben wir an den Seiten das, was zuviel war reingenommen. Allerdings sieht er an den Seiten dadurch etwas bauschiger aus.
Am Bund haben wir einen Gummibund auf der Innenseite eingenäht, damit er nicht rutscht. Auf der linken Seite befindet sich ein Reißverschluss.

Das könnte dich auch interessieren

0 Kommentare

Hey! Ich freue mich über alle Kommentare, Anregungen und Fragen. Du kannst mir natürlich auch gerne eine Mail schreiben.